pewag peCLAMP pro Hebeklemmen

Extreme Voraussetzungen benötigen extreme Stärke.

Herkömmliche Hebeklemmen können bei extremen Einsätzen schnell an ihre Grenzen stoßen. Die pewag peCLAMP pro Hebeklemme ist ein verlässlicher Partner beim Heben, Wenden und Transportieren schwerer Lasten. Auch bei Stahlplatten und Stahlkonstruktionen kennt peClamp pro Klemme keine Grenzen. In der Anwendung überzeugt die hochbelastbare Hebeklemme mit einem verbesserten Tragring in zwei Varianten und einem enorm weiten Belastungswinkel.

Auf die pewag peCLAMP pro Klemme ist Verlass, wenn echte Stärke gefragt ist: Der robuste Aufbau und die ergonomische, massive Form des Klemmenkörpers ermöglichen einen Einsatz unter erschwerten Arbeitsbedingungen. Dank des verstärkten Tragrings kann die Ladung sowohl horizontal aufgerichtet sowie vertikal bewegt werden.

Die Hebeklemmen können bis zu einem Winkel von 120° belastet werden. Der weite Belastungswinkel ist einzigartig und macht die Hebeklemmen vielseitig einsetzbar. Der Sicherheitshebel gewährleistet die Arretierung der geschlossenen Klemme am Werkstück. Jede pewag peCLAMP pro Hebeklemme ist mit einer individuellen Seriennummer und einem pewag peTAG Chip (NFC Chip) ausgestattet, wodurch optimale Serviceleistungen durchgeführt werden können. Direkt am Klemmenkörper sind die Maulöffnung sowie die Mindest- und Maximaltragfähigkeit angezeichnet.

Hier erhalten Sie einmalige Einblicke in die Produktion der pewag peCLAMP pro Hebeklemmen: 

Die enorm belastungsfähige Hebeklemme ist in zwei Varianten erhältlich: Die pewag peCLAMP pro VCP verfügt über einen verstärkten Aufhängering in gerader Ausrichtung. Das Modell pewag peCLAMP pro VUP ist mit einem verstärkten, universellen Gelenktragring ausgestattet.
 
Weitere Informationen zu den pewag peCLAMP pro Hebeklemmen finden Sie unter: https://www.pewag.com/shop/de/lifting-2/liftingclamps/.html